Wein

Das Natürliche, das Ursprüngliche, das ehrlich Erdige ist es, was wir im Wein suchen. Nichts Unnötiges wird hinzugefügt, und nichts wird dem Wein weggenommen. Das Terroir ist oft bedeutender als die Rebsorte selbst: Was ist der Boden imstande, dem Wein zu geben? Welche Wege geht der Winzer, um seinen Traubensaft so ursprünglich wie möglich auf die Flasche zu bringen? Das sind unsere Fragen, so sehen und leben wir den Wein. Nach diesen Prinzipien machen wir uns täglich auf die Suche nach den Besten der Besten und wir kombinieren diese Weine mit unserer außergewöhnlichen Küche. Für Sie.

— Nikolai Prachensky, Sommelier Restaurant Konstantin Filippou

WEINKARTE (PDF)